Der schwedische Fotograf Christian Nilson hält in seiner aussergewöhnlichen Fotoreportage die Eigenheiten der Schweizer fest. Er trifft auf die Tradition beim Schwingfest, auf Luxus in St. Moritz, auf die Festkultur an der Street-Parade, auf Japaner im Heidiland und auf bewaffnete Armeeangehörige im Fast-Food-Laden. Mit einem Augenzwinkern zeigt Nilson dabei, was die Schweiz als Land ausmacht.

Soundslides

Made in Switzerland

««Ich bin ein eher introvertierter Mensch. Fotografie ist deshalb eine Art Therapie für mich, die mich dazu bringt, Abenteuer zu erleben und Menschen kennen zu lernen.»»

Christian Nilson ist ein schwedischer Fotograf, der seit einigen Jahren in der Schweiz lebt. Früher widmete er sich hobbymässig der Strassenfotografie. Als er sein Hobby zum Beruf machte, war ihm die Strassenfotografie nicht mehr genug und er begann, Kurzzeit- und Langzeitreportagen zu fotografieren. Mit der Soundslide «Made in Switzerland» dokumentiert er seinen Blick auf die Schweiz.

Das Format für starke Bilder-Geschichten

Tages-Anzeiger Online und Newsnet pflegen mit «Soundslides» eine neue Form des multimedialen Storytellings. «Soundslides» ist ein interaktives Web-Format, das Bild und Ton in den Mittelpunkt stellt. Renommierte Fotografen zeigen damit ihre besten Reportagen und kommentieren diese in eigenen Worten. Dabei zählt nicht allein die ästhetische Qualität der Bilder: Von zentraler Bedeutung ist die Story dahinter. Die «Soundslides» entstehen in der Zusammenarbeit mit der Zürcher Agentur 13 Photo.

Bild1

Plötzlich digital

Umaru_montiert_kn

Der Ebola-Überlebende

BSP Project Rural Future Farm RFF

Die Exorzisten von Lalibela

In jesus' Name, 2012

In Jesus‘ Name

Erdmenschen_1

Die Erdmenschen

Ibiza Classic

Ibiza Classics

Impressum

Stabstelle Digitale Innovation

Leitung: Michael Marti

Projektleitung: Lea Koch
Art Direction: Sanerstudio.com
Programmierung: srsly.ch

Interview: Lea Koch
Produktion: Jan Derrer und Lea Koch